iPad einrichten

 

Manche haben Schwierigkeiten, sein iPad einzurichten, da Apple nicht den einfachsten Weg gewählt hat. Daher möchten wir hier zeigen, wie man sein iPad einrichtet. Zum Einrichten des iPad (Schritt: Apple ID Einrichten und MobileMe Einrichten) benötigt man iTunes!

Apple ID Einrichten

Das erste und wichtigste wie man sein iPad einrichtet ist eine Apple-ID. Diese braucht man um iTunes einzurichten. iTunes braucht man um das iPad startklar zu machen und Musik und Apps herunterladen zu können.

Schritt 1:

Öffne iTunes.

Schritt 2:

Jetzt klicke in der rechten Navigationsleiste auf iTunes Store.

Schritt 3:

Klicke nun oben rechts in der Ecke auf Anmelden. Jetzt müsste sich ein neues Fenster öffnen: Dort klickst du dann auf „Neuen Account erstellen“ und im nächsten Fenster auf „Weiter“.

Schritt 4:

Nachdem man nun die Geschäftsbedingungen durchgelesen hat und ihnen zugestimmt hat, muss man auf der nächsten Seite die persönlichen Daten eingeben: Die E-Mail-Adresse die Du im ersten Feld eingibst ist deine Apple ID. Mit ihr meldest Du dich in iTunes, im App Store und im iBookstore an (Für diejenigen, die noch kein E-Mail-Account haben siehe bei E-Mail einrichten. Dort gibt es eine Liste der E-Mail-Anbieter).

Schritt 5:

Nachdem Du alle Daten eingegeben hast, klicke auf „Weiter“.

Schritt 6:

In diesem Feld kann man entweder eine Kreditkarte auswählen, oder man lässt das Feld aus und gibt einen iTunes-Gutscheincode ein.

Schritt 7:

Nun noch die Adresse eingeben und wieder auf „Weiter“. Fertig.

Nun kannst Du dich in den Stores mit deinem Apple ID einloggen.

3G Einrichten

Viele iPad-Käufer kauften sich das iPad Wi-Fi + 3G bzw. iPad 2 Wi-Fi + 3G. Aber wie bekomme ich nun 3G auf mein iPad? Das erklären wir hier:

Schritt 1:

Lege die Micro-SIM-Karte in das iPad ein (Liste der Tarife findest Du unten).

Schritt 2:

Jetzt klicke auf den Home- oder Sleepbutton um auf den Lockscreen zu kommen. Jetzt noch entriegeln, dann müsste eine Mitteilung kommen: “Gesperrte SIM-Karte”

Schritt 3:

Klicke auf Entsperren und gebe den PIN-Code ein und auf “OK”. Der PIN-Code müsste in der Micro-SIM-Beschreibung stehen, die mit der Micro-SIM mitgeliefert wird.

Schritt 4:

Trenne alle Wi-Fi-Verbindungen, falls welche vorhanden sind.

Schritt 5:

Gehe nun auf “Mobile Daten” in der Einstellungen-App. Und dann auf  ”APN-Einstellungen”.

Schritt 6:

Gebe nun die APN-Daten ein, einen Benutzername und ein Kennwort. Die APN-Daten sind bei jedem Anbieter und Tarif anders:

APN-Daten

Deutschland

  • T-Mobile, Congstar, Simply, Klarmobil, Rewe
  • APN: internet.t-mobile oder internet.t-d1; Benutzername: TMobile; Passwort: tm
  • E-Plus, Symio, Base, Aldi Talk
  • APN: internet.e-plus; Benutzername: eplus; Passwort: internet
  • Achtung! Die APN bei Internetflats können abweichen. Aldi Talk-APN: tagesflat.e-plus
  • Blau.de
  • APN: internet.eplus.de; Benutzername: blau; Passwort: blau
  • Vodafone
  • APN: pad1.vodafone.de; Benutzername und Passwort sind nicht nötig
  • 1&1 (Vodafone)
  • APN: mail.partner.de; Benutzername und Passwort sind nicht nötig
  • o2
  • APN: Internet; Benutzername und Passwort sind nicht nötig
  • Fonic
  • APN: pinternet.interkom.de; Benutzername und Passwort sind nicht nötig

Quelle der APN-Daten: Macnotes.de und Android-Hilfe.de

Jetzt müsste auch 3G auf deinem iPad aktiviert sein.

Wichtiger Hinweis! Um mit dem iPad über 3G zu Surfen benötigt man eine Micro-SIM-Karte, eine normale SIM- bzw. Mini-SIM-Karte funktioniert nicht!

Vodafone MobileInternet Basic Monatspaket

  • Grundgebühr: 14,95 Euro
  • 200MB monatliches Inklusiv-Guthaben
  • 200MB Inklusiv-Volumen
  • Laufzeit: 1 Monat (monatlich kündbar)
  • Datengeschwindigkeit: 7,2 Mbit pro Sekunde (Weitere Datennutzung: 64 Kbit pro Sekunde)
  • Netz: Vodafone

Bestellen: Vodafone.de/mib (Buchbar direkt auf dem iPad)

Informationsseite: Vodafone.de

Vodafone MobileInternet Basic Monatsflat

  • 1. Monat kostenlos
  • Grundgebühr: 24,95 Euro
  • Monatliche Flatrate
  • 3GB Inklusiv-Volumen
  • Laufzeit: 1 Monat (monatlich kündbar)
  • Datengeschwindigkeit: 7,2 Mbit pro Sekunde (Weitere Datennutzung: 64 Kbit pro Sekunde)
  • Netz: Vodafone

Bestellen: Vodafone.de

o2 Blue S

Tarifbeschreibung (Nach o2): Wenn Sie nur gelegentlich mobil surfen möchten.

  • 10 Euro pro Monat
  • Preis o2-Micro-SIM-Karte: 0 Euro Micro-SIM-Karte + 3,95 Euro Versandkosten
  • Unbegrenztes Datenvolumen
  • Datendrosselung auf GPRS: 200MB
  • Datengeschwindigkeit: Bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde
  • Netz: o2

Bestellen: o2online.de

o2 Blue M

Tarifbeschreibung (Nach o2): Wenn Sie regelmäßig mobil surfen möchten.

  • 15 Euro pro Monat
  • Preis o2-Micro-SIM-Karte: 0 Euro Micro-SIM-Karte + 3,95 Euro Versandkosten
  • Unbegrenztes Datenvolumen
  • Datendrosselung auf GPRS: 1GB
  • Datengeschwindigkeit: Bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde
  • Netz: o2

Bestellen: o2online.de

o2 Blue L

Tarifbeschreibung (Nach o2):

  • 25 Euro pro Monat
  • Preis o2-Micro-SIM-Karte: 0 Euro Micro-SIM-Karte + 3,95 Euro Versandkosten
  • Unbegrenztes Datenvolumen
  • Datendrosselung auf GPRS: 5GB
  • Datengeschwindigkeit: Bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde
  • Netz: o2

Bestellen: o2online.de

T-Mobile Xtra web’n'walk Flat Special

  • Grundgebühr: 34,95 Euro pro Monat
  • Preis Micro-SIM: 9,95 Euro
  • Unbegrenztes Datenvolumen
  • Keine Mindestlaufzeit
  • 10 Euro Startguthaben
  • HotSpot Flat inklusive
  • Netz: T-Mobile

Bestellen: T-Mobile.de

T-Mobile Xtra web’n'walk DayFlat Special

Tagesflatrate!

  • Preis pro Tag: 4,95 Euro
  • Preis Micro-SIM: 9,95 Euro
  • Unbegrenztes Datenvolumen
  • Keine Mindestlaufzeit
  • 10 Euro Startguthaben
  • 2 Tage kostenlos surfen
  • Netz: T-Mobile

Bestellen: T-Mobile.de

Blau.de 100MB-Internet-Paket

  • Grundgebühr: 3,90 im Monat
  • 0,24 Euro pro verbrauchtes MB nach 100MB
  • 10 Euro Startguthaben
  • 100 Megabyte Datenvolumen
  • Netz: E-Plus

Bestellen: Blau.de

Blau.de Internet Flat XL

  • Grundgebühr: 9,90 im Monat
  • 1 Gigabyte Datenvolumen
  • Netz: E-Plus

Bestellen: Blau.de

Blau.de Internet Flat XXL

  • Grundgebühr: 19,80 im Monat
  • 5 Gigabyte Datenvolumen
  • Netz: E-Plus

Bestellen: Blau.de

 

Wenn Du dich dafür interessierst mit deinem iPad zu surfen, kannst du mehr über Mobiles Internet auf folgender Website lesen: Mobiles-Internet-Vergleich.info

Mail Einrichten

Wir empfehlen Googlemail, Yahoo-Mail, AOL oder MobileMe als E-Mail-Account auf dem iPad, da die Konfigurationsdaten bereits hinterlegt sind. Wenn bereits eine andere Mail-Adresse vorhanden ist, sind hier die E-Mail-Serverdaten (SMTP, IMAP, POP, Port).

Schritt 1:

Öffne die Mail-App.

Schritt 2:

Klicke auf deinen E-Mail-Anbieter. Falls dein Anbieter nicht dabei ist, klicke auf Andere.

Schritt 3:

Gib den Namen, die Mail-Adresse, ein Passwort und ein Beschreibung (Die Beschreibung wird dann so bei den Postfächern angezeigt) und klicke dann auf “Sichern”.

Schritt 4:

Gib bei “Server für eintreffende E-Mails” bei “Hostnamen” die IMAP-Adresse, bei “Benutzernamen” die E-Mail-Adresse und bei “Kennwort” das Kennwort. Die IMAP-Daten für deine E-Mail-Adresse findest du bei den E-Mail-Serverdaten.

Schritt 5:

Gib bei “Server für ausgehende E-Mail” bei “Hostnamen” die SMTP-Adresse (Findest Du ebenfalls bei den E-Mail-Serverdaten), bei “Benutzername” und “Kennwort” brauchst du nichts eingeben. Dann klickst du einfach auf “Sichern” um die angegeben Daten zu speichern.

Nun müsste dieser Mail-Account konfiguriert sein.

MobileMe Einrichten

MobileMe-Account erstellen

Schritt-für-Schritt wie man ein MobileMe-Konto erstellt. Jedoch wird derzeit empfohlen kein neuen MobilMe-Account zu erstellen, da MobileMe bald möglicherweise kostenlos wird.

Schritt 1:

Öffne die Me.com-Anmeldeseite.

Schritt 2:

Gib alle erforderlichen Daten ein und klicke auf “Weiter”

Schritt 3:

Gib deine Kreditkartendaten ein, von der dann jährlich die 60 Euro Mitgliedschaftskosten abgezogen werden.

Hinweis: Die ersten 60 Tage Mitgliedschaft bei MobileMe sind kostenlos. Nachdem die 60 Tage Demoversion abgelaufen ist, kostet MobileMe 79 Euro im Jahr.

Schritt 4:

Stimme den Servicebedingungen zu (wenn du damit einverstanden bist), gib den Code, der im linken Bild angezeigt wird, an und klicke unten rechts auf “Abonnieren”.

Nun hast du ein MobileMe-Account. Nachdem du nun dein MobileMe-Account erstellt hast, kannst du dein Daten unter me.com finden und mit allen Geräten mit Internetverbindung darauf zugreifen. Um zu erfahren wie man MobileMe auf dem iPad einrichten kann, siehe unten.

MobileMe einrichten

Hier eine Schritt-für-Schritt wie man ein MobileMe-Konto auf dem iPad einrichtet. Dafür ist ein MobileMe-Konto erforderlich (Siehe oben: MobileMe-Account erstellen)

Schritt 1:

Aktualisiere dein iTunes auf die neueste Version. Schließe dein iPad an und suche nach Updates (Linke Navigationsleiste aufs iPad > Übersicht)  um es auf iOS 4.2 oder höher zu aktualisieren.

Schritt 2:

Gehe am iPad auf die Einstellungen-App und dann auf “Mail, Kontakte, Kalender”.

Schritt 3:

Überprüfe ob bei “Datenabtausch” die Funktion “Push” gewählt ist.

Schritt 4:

Nun tippe auf “Account hinzufügen” und wähle “MobileMe” in der Liste der Mail-Anbieter aus.

Schritt 5:

Gib deine MobileMe-Account-Daten ein (mailadress@me.com; Passwort; etc.) und tippe auf “Weiter”.

Schritt 6:

Wähle nun alle MobileMe-Optionen aus die du nutzen möchtest und tippe auf “Sichern”.

Hinweis: Wähle die Funktion zum Synchronisieren der Daten mit MobileMe wenn Du aufgefordert wirst, damit deine MobileMe-Daten nicht verdoppelt werden.

Du hast nun MobileMe auf deinem iPad.

“Mein iPad Suchen” einrichten

Mein iPad Suchen. Mit dieser Funktion kann man sein iPad vom Computer oder iPhone suchen, falls man es irgendwo liegen gelassen hat. Damit das funktioniert muss die Funktion “Mein iPad Suchen” auf dem iPad aktivieren. Wie das funktionert, erklären wir hier:

Schritt 1:

Öffne die Einstellungen-App und tippe auf “Mail, Konakte, Kalender”.

Schritt 2:

Wähle dein MobileMe-Account aus (Falls nicht vorhanden, siehe oben bei “MobileMe einrichten” um MobileMe auf deinem iPad einzurichten).

Schritt 3:

Aktiviere “Mein iPad Suchen” in der Liste.

Schritt 4:

Nun ist die Funktion aktiv. Gehe auf me.com/find auf deinem Computer um zu sehen, wo dein iPad ist.

Wenn du noch bei andere Geräte “Mein iPad Suchen” bzw. “Mein iPhone Suchen” aktiviert hast, kannst du dir die App “Mein iPhone Suchen” aus dem App Store laden um deren Aufenthaltort anzusehen. Um die Aufenthaltsorte ansehen zu können, braucht das Gerät, welches geortet werden soll, eine Wi-Fi- oder 3G-Verbindung.

iDisk einrichten

Auf iDisk kannst auf deiner MobileMe-Plattform Dateien speichern und von deinem iPad/ iPhone/ iPod Touch oder im Internet auf Me.com aufrufen. Die App iDisk kannst du kostenlos im App Store herunterladen.

So lädt man Dateien auf iDisk:

Öffne me.com/idisk in deinem Computer-Browser um dort neue Dateien hochzuladen oder neue Dateien herunterzuladen. Diese Seite kannst du als mobile Festplatt nutzen. Du kannst über einen Browser am Computer oder mit der iDisk-App auf deine iDisk-Dateien zugreifen.

MobileMe Galerie

Mit MobileMe Galerie hast du deine Foto-Galerie im Internet auf deiner MobileMe-Plattform. Dort kannst du sie am Computer im Browser unter me.com aufrufen oder mit der kostenlosen App MobileMe Galerie auf deinem iPad/ iPhone oder iPod Touch.

 

 

One Response to “iPad einrichten”

  1. Danke für die Tipps ich bin schon ganz irre geworden, denn ich stand auf den Gartenschlauch wie ich mein iPad einrichten soll. Vielen Dank Bussi Birgit

     

Leave a Comment

© 2011-2012 jailbreakbox
Hier ist der JavaScript-Tracking-Code, den Sie in all Ihre Seiten einfügen müssen., just before the tag.